Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.
-Thich Nhat Hanh-

Berührung – Shiatsu

Shiatsu ist eine Form der ganzheitlichen Körperarbeit, die den Menschen in seiner ganzen Tiefe berührt. Der Mensch wird gesehen und unterstützt auf allen Ebenen des Seins: körperlich, emotional, mental und spirituell.

Shiatsu (i. A.) Steyr - Shiatsu Behandlung Viktoria Frewein

Wie wird Shiatsu durchgeführt?

Die Ursprünge von Shiatsu liegen in den traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren. Übersetzt bedeutet “shi” Finger und “atsu” Druck – im Sinne aufmerksamer, achtsamer Berührung, die mit Fingerspitzen, Handballen, Ellenbogen, Knien oder Füßen ausgeübt wird.

Shiatsu wird am Boden auf einer Matte am bekleideten Körper ausgeführt – am besten in leichter Baumwollbekleidung. Shiatsu nutzt auch eine Vielzahl vitalisierender Techniken wie Dehnungen, Rotationen und Schaukeln.

Was bedeutet Qi und was hat Qi mit Shiatsu zu tun?

Qi (chinesich) bzw. Ki (japanisch) ist nach Vorstellung fernöstlicher Gesundheitssysteme die Lebensenergie, die in unseren Meridianen fließt und uns mit Lebendigkeit erfüllt. Zu viel, zu wenig oder gestautes Qi verursachen ein energetisches Ungleichgewicht, das wir individuell als Müdigkeit, Verspannung, Nervosität, Erschöpfung oder Rückenschmerzen wahrnehmen.

Vor der eigentlichen Shiatsu Behandlung erfolgt die eingehende, energetische Befundung durch den/die Shiatsu-PraktikerIn, dadurch wird eine individuelle, auf die KlientInnnen zugeschnittene Behandlung ermöglicht. Je nach Befindlichkeit werden KlientInnen energetisch gestärkt oder aber Blockaden aufgespürt und gelöst. Qi kann wieder leicht und frei fließen. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte des Organismus aktiviert und das körperliche Wohlbefinden wird gesteigert.

Wie wirkt Shiatsu?

  • Vorbeugend zur Erhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden
  • Linderung von Befindlichkeitsstörungen wie Müdigkeit, Erschöpfung,
    Schlafprobleme, Kopfschmerzen, Migräne, depressive Verstimmung,
    Wetterfühligkeit oder Beschwerden des Bewegungsapparates
  • Unterstützung bei Umstellungsprozessen oder Umbruchphasen sowohl körperlicher als auch seelischer Natur
  • Begleitung und Ergänzung von schulmedizinischen Behandlungen, Psychotherapien und
    Physiotherapien nach Rücksprache mit dem jeweiligen Fachpersonal
  • Förderung von Körperbewusstsein und Achtsamkeit
  • Unterstützung bei der Rehabilitation nach Unfällen oder Krankheit
  • Unterstützung bei der Regulation des Zyklus, während der Schwangerschaft, bei der Geburtsvorbereitung sowie in den Wechseljahren
  • Hilft Kindern, ihr Gleichgewicht zu erhalten und bewährt sich bei Konzentrationsstörungen oder Hyperaktivität

Natürlich ist Shiatsu auch eine wirkungsvolle Methode, um sich zu entspannen, sich selbst etwas Gutes zu tun.

Shiatsu (i. A.) Steyr - Shiatsu Behandlung Viktoria Frewein - Vorbeugend zur Erhaltung von Gesundheit & Wohlbefinden

Shiatsu (i. A.) Steyr - Shiatsu Behandlung Viktoria Frewein - örderung von Körperbewusstsein und Achtsamkeit

Hinweis: Shiatsu ist eine gewerbliche Behandlungsmethode und kann keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung ersetzen. Es kann durch seine positive Wirkung auf die Selbstheilungskräfte als Begleittherapie zum Behandlungserfolg beitragen.